MAREN ENGELHARDT

AUSBILDUNG

Von August 2008 bis Dezember 2009 habe ich bei Jan Nijboer, dem Erfinder und Begründer von Natural Dogmanship®, an der Ausbildungsreihe zur Hundeerziehungsberaterin teilgenommen und im März 2010 erfolgreich mit einer Prüfung bestanden. Im Anschluß daran habe ich weiterführende Seminare im Rahmen der Ausbildung zum Natural Dogmanship® Instruktor besucht und bin seitdem mit eigener HundeErziehungsBeratung in den Haßbergen und Umgebung selbständig.

Darüber hinaus befinde ich mich seit Anfang 2016 in der Weiterbildung zur Fachkraft für tiergestütze Interventionen, Therapie und Pädagogik am Freiburger Institut für tiergestütze Therapie und Pädagogik.

Inhalte

  • Entwicklungsphasen des Hundes
  • Konditionierungsformen (klassische, instrumentelle und operante)
  • Inter- & Intraspezifische Kommunikation
  • Domestikation und Spezialisierung unterschiedlicher Hunderassen
  • Ernährung und erste Hilfe am Hund
  • Soziologie des Canis familiaris
  • Problemverhalten beim Hund
  • Körperbau und Physiologie des Hundes
  • Tierschutz und Tierrecht
  • Didaktik und Methodik
  • Der Hund in unterschiedlichen Trainigsformen
  • Beobachtungen an einem Wildhunderudel (Ethogramm) auf der Eberhard - Trumler- ation
  • Beobachtung und Evaluierung eines Hundeschulalltags
  • Observation & Interpretation Hund-Mensch anhand von Videoanalysen

 

 

Weiterführende Seminare im Rahmen der Ausbildung zum
Natural Dogmanship
® Instruktor

 

  • Jan Nijboers Natural Dogmanship®: Erläuterung der Erziehungsphilosophie
  • Wie vermittle ich Natural Dogmanship®: Neues Denken für Menschen mit Hund als Prozess
  • Natural Dogmanship® Basis und Aufbau: Die korrekte Vermittlung von Theorie und Praxis in Basis und Aufbauseminaren
  • Stress & Aggression beim Hund: Problembewältigung mit Natural Dogmanship® bei   schwierigen Hunden

Weitere Informationen zu der Ausbildung und den Inhalten finden Sie hier.

 

Weiterbildungen 

 

Praktika: 

  • Jan Nijboer, Natural Dogmanship® Zentrale, www.natural-dogmanship.de
  • Sabine Fischer, Hundeerziehungsberaterin und Natural Dogmanship® Instruktorin www.team-mensch-hund.de
  • Susanne Henn, Hundeerziehungsberaterin und Treibballtrainerin
  • Susi Stausberg, Hundeerziehungsberaterin, www.friends-hunde.de
  • Torsten Grimm, Hundeerziehungsberater und Natural Dogmanship® Instruktor,  www.mensch-hund-aktiv.de

 

Seminare:

  • Jan Nijboer - Kommunikationsseminar für Anfänger
  • Jan Nijboer - Kommunikationsseminar für Fortgeschrittene
  • Jan Nijboer, Michael Grewe, Thomas Baumann, Hans Schlegel, Anton Fichtlmeier - Expertenmeeting/ Fachsymposium 2010
  • Dr. Udo Gansloßer - Vermenschlichung und ihre Folgen
  • Anton Fichtlmeier - Der Hund an der Leine

 

Fortbildungen:

  • Susanne Last - Weiterbildung zur Trainerin für Dog-Caching®
  • Bärbl Runggaldier - Weiterbildung zur Treibball-Trainerin nach Bärbl Runggaldier
  • Jan Nijboer - Die Sache mit der Leine
  • Johanna Lentz & Kerstin Raupach - Pädagogik und Neurobiologie - Die Entwicklung des Hundes. Worauf kommt es wann an?

 

 

 

 

 

Zu meiner Person gehört auch...
 
                            ... meine Hündin Lara
 

geb. April 2004

DSH-Mix

Erst durch sie habe ich erkannt, wie wichtig es ist, den Hund in seiner Natur zu erkennen.

Knapp 3 Jahre befanden wir uns auf einer Odyssee durch verschiedene Hundeschulen, Hundevereine und zu sogenannten Hundetrainern.
Aussagen wie "sie ist nun mal ein geborener Rudelführer und da wird man nichts daran ändern können" waren dann die Erklärungen für die vielen - teilweise blutigen - Kämpfe mit anderen Hunden und für das selbstständige Jagen und Erlegen von Wild, die mir von diesen Hundeexperten gegeben wurden.

 

Als aus unserem Miteinander immer mehr ein Gegeneinander wurde, fand ich Natural Dogmanship®.
Diese Philosophie konnte mir plausibel, nachvollziehbar und logisch erklären, warum mein Hund diese unerwünschten Verhaltensweisen zeigte.
Anstatt zu resignieren und sich damit abzufinden, wurde mir ein Weg gezeigt, wie ich mich in die Denkweise meines Hundes einfühlen und gemeinsam mit meinem Hund an den Ursachen der Probleme arbeiten konnte.

 

Aus unserem Gegeneinander wurde wieder ein Miteinander.
Tag für Tag darf ich erleben, wie schön diese Gemeinschaft ist.
Dies wünsche ich mir für jeden anderen Hundebesitzer und vor allem für dessen Hund!

 

Meiner Hündin Lara bin ich unendlich dankbar und teilweise beschämt es mich auch, dass sie trotz meiner - teilweise sehr drastischen - Fehltritte, die Hoffnung in mich nicht verloren hat.

UND SO ERREICHEN SIE UNS.

T: 09523 | 4314026         

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 HundeInstinkt, Haßfurt